loading...

Praxis | Philosophie

Was uns antreibt. Wer wir sind.

Vertrauen. Kompetenz. Individuelle Behandlung.

Auf diese drei Pfeiler stützt sich die Philosophie der Urologie am Ring. Für uns ist es wichtig, den Patienten stets mit Blick auf unsere Kernwerte zu behandeln. Ein Umstand, der auch den kompletten Umgang des Teams untereinander aber auch mit dem Patienten bestimmt.

 

Wir versuchen die Arztpraxis zu sein in der wir selbst gerne Patient wären. Nicht immer perfekt, aber auf dem Weg dorthin.

Dr. Marc Birkhahn

Kompetenz

Kompetenz bedeutet für uns menschliche Kompetenz, medizinische Kompetenz, wissenschaftliche Kompetenz und organisatorische Kompetenz.

Menschliche Kompetenz

Unsere menschliche Kompetenz können Sie letztlich nur in einem direkten Gespräch einschätzen. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.

Medizinische und wissenschaftliche Kompetenz

Medizinisch und wissenschaftlich gehen wir grundsätzlich mit einem evidenzbasierten, qualitätszertifizierten und wissenschaftlich fundierten Verständnis an Ihre Fragestellungen heran, ohne im individuellen Fall den Blick über den Tellerrand zu scheuen oder zu vergessen. Wie Sie anhand unserer Lebensläufe oder durch Internetrecherchen in renommierten medizinischen Fachzeitschriften ersehen können, sind wir sowohl in regelmäßigen Fortbildungen als auch in der Durchführung und Teilnahme an wissenschaftlichen Studien sehr aktiv und erfolgreich.

Organisatorische Kompetenz

Wir versuchen eine schnelle und effektive Terminvergabe mit möglichst kurzen Wartezeiten vor und in der Praxis für Sie zu gewährleisten. Gleichzeitig möchten wir gerade unseren Stammpatienten – aber auch neuen Patienten ermöglichen – „eben mal“ vorbeizukommen. Dies macht die Termingestaltung sehr herausfordernd.

Individuelle Behandlung

Es gibt internationale Leitlinien und Empfehlungen, wie man Patienten, die in einer ähnlichen Situation wie Sie sind, behandeln oder untersuchen sollte. Aber ist dies auch das Richtige für speziell Sie? Treffen diese Leitlinien genau auf ihre Situation zu? Unser Ziel ist es, Sie individuell, über die in Ihrer speziellen Situation für Sie beste Therapie zu beraten. Dabei gehen wir auf die klassischen „schulmedizinischen“ Möglichkeiten ein – und mitunter weit darüber hinaus.

 

Eine gutes Klima in unserem Team ist uns enorm wichtig, das überträgt sich auch auf unsere Patienten.“

Dr. Oliver Gralla

nach oben